Jetzt gilt's - wer vertritt Süddeutschland im Weltfinale

Neun Mal geballte Power machte die Entscheidung für Publikum und Jury nicht leicht

Jetzt gilt's - wer vertritt Süddeutschland im Weltfinale

Emergenza Festival 07/05/2019 CONCERT GIG LIVEMUSIC LIVEGIG Germany Review Taubertal-Festival Bandcontest Bandwettbewerb Newcomercontest Musicreview

DIE SHOW:

Neun Acts waren am Start - von Akustik Pop bis Metalcore - um zu zeigen was Süddeutschland drauf hat!

Chase Titanic

Kleiner Auszug aus den Jurykommentare: spannende Elemente im Songwriting, aber noch Luft nach oben (gerne mehr "Schmackes"), Show, den Umständen entsprechend, aber mit guter Setliste, ausbaufähig im Gitarrenspiel, aber sehr solide Drums,  Gesang hat sehr viel Gutes

Jabbadafunk

Auszug Jurykommentare: guter Flow, Technik richtig fit & Tight, Zusammenspiel, aber Einzelne evtl zu sehr auf sich selbst konzentriert (mehr Interaktion wäre schön). Super Lyrics / Texte sind gut durchdacht, aber verlaufen sich am Ende etwas (zu lang / Endpunkt fehlt manchmal)

Jakob Linner

Auszug Jurykommentare: gute, sehr schlüssige Songs, gerne noch mehr mit Loop arbeiten, Gesang bis auf 1-2 schiefere Töne in den hohen Lagen sehr gut, sympathisches Auftreten / holt die Leute ab 

GeisTigerUnrat

Auszug Jurykommentare: Text zu verstehen fällt manchmal schwer, aber Spaß steckt an vor allem in den Hooks, guter Gitarrensound / Drums ballern, Outfits sind mega, Stimmung & Interaktion mit Publikum ist top, Band hat fertiges Image (nicht fertig im Sinne von durch ;) sondern im Sinne von Komplett)

Portraits

Auszug Jurykommentare: Shouts tight, gute Technik, "rasiert", spitzen Riffs, saubere Technik, Songübergänge könnten besser sein, Breakdowns mussen verbessert werden. Geile SDM Anleihen. Geben alles / Vollgas, wirken rund und abgestimmt

Under Attic

Auszug Jurykommentare: 2-stimmigkeit on spot, Gitarrensound mega, Bassist & Drums spielen unter ihrem Level -> Songs anspruchsvoller gestalten, ist recht oldschool.  Show ok, aber Sonnenbrille drinnen unnötig, mehr Ansagen wären schön / Konzept kommt nicht ganz an. gesang hat tolle Farbe

Bunnykill

Auszug Jurykommentare: Technisch kraftvoll, v.a. die Drums, Gitarre besser stimmen, Gesang hat viele tolle Elemente und Kraft, die Attitüde könnte noch erhöht werden (Release the beast). Songwriting hat interessante / gute Ansätze

Keep it close

Auszug Jurykommentare: Krasse Stimme / on point / unerwartet; Technik könnte noch komplexer sein, weil schon verdammt tight mit geilem Groove . Songwriting ist sinnig, aber mit Luft nach oben (HIT!, bsp mit Backingtracks arbeiten), Show v.a. beim Fronter ist zu 100% da, Band hat tolle Präsenz / Inbegriff von "Band" 

Idreamt

Auszug Songwriting: Genretreues Songwriting, gerne mehr Leadgitarre einbringen. Zusammenspiel tight, Gesang gut, aber noch etwas unsicher (wird verschwinden durch mehr Gigs), Show noch etwas ausbaufähig / Gesamtbild 

 

DAS VOTING / PART 1:

Das Publikm durfte über die bewährete Methode ihre Top 5 wählen. Die Top mussten sich dem Jurypanel stellen, die aus diesen Bands die Platzierungen vergaben.

Ergebnisse Publikumsvotes:

1. Jabbadafunk - 139 Punkte

2. Chase Titanic - 132 Punkte

3. GeisTigerUnrat - 113 Punkte

4. Bunnykill - 101 Punkte

5. Keep It Close - 93 Punkte

5. Jakob Linner - 93 Punkte

6. Under Attic - 77 Punkte

7. Idreamt - 75 Punkte

8. Portraits - 72 Punkte

-> durch den Gleichstand auf Platz 5, zogen 6 Bands ins Jurypanel ein

DAS VOTING / PART 2:

In der Jury saßen: Andrea (CEO Emergenza / Oh my sweet), Phil (Guitar Magazin, Musiker), David (A&R Sony, Booker), Oli (Moderator M94,5 / Guitar Magazin), anbei in einer willkürlichen Reihenfolge wieder gegeben

Jeder Juror konnte seine individuelle Platzierung angeben, daher ist eine gerine Summer besser als eine hohe.

  Juror 1 Juror 2 Juror 3 Juror 4 Gesamt Platz
Jabbadafunk 3 6 5 5 18 5. Platz
Chase Titanic 6 5 6 6 23 6. Platz
GeisTigerUnrat 5 4 2 4 15 4. Platz
Bunnykill 4 3 5 3 15 3. Platz
Keep It Close 1 1 1 1 4 1. Platz
Jakob Linner 2 2 3 2 9 2. Platz

 

Preise:

Platz 1: Einzug in das Weltfinale 2019 - Keep It Close

Platz 2: Auslandsgig powered by FIRESTONE - Jakob Linner

Platz 3: Cubase Pro Software von Steinberg (€599) - Bunnykill

Platz 4: MonsterMerch.de Gutschein für 50 Bandshirt - GeisTigerUnrat

Platz 5: Steinberg Cubase Artist Software von Steinberg - Jabbadafunk

Platz 6: Steinberg Cubase Elements Software von Steinberg - Chase Titanic

Auch die Plätze 7 - 9 (6-8) erhielte eine Software von Cubase.

Außerdem erhielten alle Bands Stands von König & Meyer, sowie ein kleines Versorgungspäckchen (Strings, Drumkey, Sticks etc.)!

 

DANKE an alle unsere Partner für die Bereitstellung der Preise!

Merci München - ein letztes Mal!

 

ANMELDEN